Zalando geht an die Börse – MAIN-ZELT verleiht zahlreiche Zelte

zeltverleih-zalando

Der Online Versandhändler Zalando aus Berlin ist am 01.10.2014 offiziell an die Börse gegangen. Damit hat die vor allem aus TV-Spots bekannte Aktiengesellschaft den nächsten großen Schritt in Richtung Global Player gemacht.
Schrei vor Glück! Das ist der uns wohl allen bekannte Spruch aus den Zalando Werbespots, die im deutschen Fernsehen hoch und runter laufen. Seit 2008 versendet Zalando Sneaker, Stiefel, Kleider, T-Shirts und Co. an viele Haushalte in ganz Europa. Dieses Mal konnte der Online Versandhandel selbst wohl nur so schreien.
Denn das rund 7000 Mitarbeiter große Unternehmen ist im Oktober an die Börse gegangen.


Das Börsendebüt wurde in Frankfurt gefeiert. Bei leider nicht ganz so gutem Wetter waren auch wir eingeladen unsere Zelte zur optischen Aufhübschung der Veranstaltung beizusteuern. Für uns war dies die erste Feier, bei der ein Unternehmen seine Börsenzugehörigkeit zelebriert und wir waren von allem durchweg begeistert. Auch hier nochmals von uns: Herzlichen Glückwunsch zum Börsengang!

Kommentare sind geschlossen